Kulturjournalistisches Experimentierfeld aus dem Master MedienKulturJournalismus – Blog „Praxis“

Student*innen aus dem Masterstudiengang MedienKulturJournalismus befassen sich in ihrem eigenen Blog „Praxis“ mit Fragen von Kunst, Gesellschaft, Sein und Werden und bezeichnen ihn selbst als „kulturjournalistisches Experimentierfeld“.  Geschichten wie „Ewa und der Lockdown“, Betrachtungen zum Thema „Quarantäne“ oder dem „Sorgenkind Staatsoper“ sowie das Philosophieren über „Nähe per Dating-App“ liefern spannend-informative Texte und Radiobeiträge, die unter anderem auch auf Deutschlandfunk Kultur ausgestrahlt wurden.

Wie denkt und spricht die nächste Generation? Are the kids’ kids alright? Praxis gibt Aufschluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.